Sugaring

... ist nichts Neues.

Haarentfernung mit Zuckerpaste wird im Orient bereits seit Jahrhunderten betrieben. Auch die alten Ägypter und die Bewohner Mesopotamiens verwendeten vor fünftausend Jahren Zuckersud zur Pflege ihres Körpers. Sie verwendeten diese Methode nicht nur zu kosmetischen Zwecken, sondern entfernten so lästige Haare am ganzen Körper. Die Zusammenstellung des Zuckersuds war damals die gleiche, wie auch heute.Die Paste wird damals wie heute nur aus den Bestandteilen Zucker, Zitronen und Wasser hergestellt.

Einen Unterschied gibt es nur bei der Anwendung, denn das Sugaring wurde im Laufe der Zeit weiterentwickelt und ist heute so schmerzarm wie möglich.

 

Vorteile der Haarentfernung mit Zuckerpaste:

- beinahe schmerzlos

- umschließt nur das Haar und klebt nicht auf der Haut

- für alle Körperpartien geeignet, auch bei empfindlicher Haut

- sehr hygienisch aufgrund des hohen Zuckeranteils

- kann das Wachstum der Haare stark beeinträchtigen

 


Preise

Unterbeine .. ab € 20,-

Bein komplett .. ab € 45,-

Gesicht .. ab € 10,-

rücken .. ab € 20,-

bauch .. ab € 20,-

achseln .. ab € 10,-

Die Preise werden je nach Zeitaufwand und Materialaufwand individuell für jeden Kunden berechnet.

 

Es wird kein Sugaring im Intimbereich angeboten.